.

"Omni in re, semper, et ubique tantum Deum video, ipsum Deum." MAM

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Previous Next

Treffen der Generalleitung mit den Provinzoberinnen 
und der Regionaloberin
am 18. Juni 2019 in Eisenstadt
 

„Gebt Zeugnis von der Hoffnung, die in euch ist!“ 1 Petr 3,15

Am 18. Juni 2019 fand in Eisenstadt ein Informations- und Austauschtreffen statt, bei dem wir an die Gedanken, Wünsche und Ideen des letzten Treffens im Dezember 2018 anknüpften.
Im Leitungsdienst zu stehen, wenn alles in Bewegung ist, verlangt neue Fähigkeiten, die Leitung eines Ordensinstituts sieht heute anders aus als vor oder auch nach dem Konzil, dessen sollten wir uns bewusst sein, betonte Generaloberin Sr. Johanna Vogl in ihrem Referat.

Sie stellte den höheren Oberinnen der Provinzen und der Region einige Fragen: Was ist heute notwendig? Was ist unsere Aufgabe? Wer sind wir heute? Wer sind wir auf der globalen Ebene? Wo sollen wir zusammenarbeiten, Netzwerke schaffen, Brücken bauen im Ordensleben und ordensübergreifend?
Eine Spiritualität der Wahrnehmung führt uns zu kleinen, aber bedeutsamen Gesten des Mitgefühls, die die Hoffnung wiederherstellen.
Alles um uns ist in Bewegung. Der Boden unter unseren Füßen verlagert sich. Die Institutionen, die einen großen Teil unseres Lebens geprägt haben, müssen einer tiefen Gewissenserforschung unterzogen werden. Jenseits der Herausforderungen, die das Ordensleben verändern, werden wir beginnen, die Morgendämmerung zu sehen. Ein neues, kleineres, wendigeres, globales Ordensleben ist im Entstehen begriffen.
Papst Franziskus hat betont, dass die Zukunft einen Namen hat, und der Name der Zukunft ist Hoffnung. So können wir auf sanfte, einfache, liebevolle Weise die Schöpfung wiederherstellen, den Frieden wiederherstellen und die Würde des Menschen wiederherstellen.
Mit dieser Aufgabe sind die Provinzoberinnen aus der Österreichischen, Slowakischen und Ungarischen Provinz und die Regionaloberin aus der Amerikanischen Region nach Hause gegangen. 

Generalleitung   

Anmeldung - für die Schw. SDR

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Bezucherzahl

1347978
HeuteHeute104
GesternGestern200
WocheWoche1295
MonatMonat3765